Studien finden – Workshop

Die Pandemie hat gezeigt: Für viele wichtige Fragen, die wir uns im Alltag stellen, brauchen wir Wissenschaftsjournalismus. Selbst, wer nicht jeden Tag die neuste Studie zu Covid-19 lesen (muss), braucht manchmal handfestes Wissen. Aber: Wie finde ich verlässliche Studien? Wo anfangen, wenn ich nichts über das Thema weiß? Welche Quelle ist gut, welche in der Wissenschaft umstritten?

In diesem Einsteiger-Workshop zeigt euch Wissenschaftsjournalistin Linda Fischer die wichtigsten Tipps und Kniffe zur Studien-Recherche. Ihr lernt, wie ihr schnell an hilfreiche Studien gelangt (mit Glück sogar kostenlos und ohne das eigene Sofa zu verlassen) und wie ihr flott entscheiden könnt, was euch weiterhilft und was unnötig viel Zeit kostet. Ihr habt die richtige Studie gefunden, aber versteht nur Bahnhof? Linda zeigt euch auch, auf welche Stellen in Fachartikeln ihr genauer achten solltet und welche ihr erst einmal überspringen könnt.

Ob ihr gerade eure erste Hausarbeit schreibt, oder mitten in der Recherche zu, sagen wir, Vitaminen oder den großen Fragen des Universums seid. Ob euch die Berichterstattung zum Klimawandel nicht reicht und ihr selbst nachlesen wollt, oder einfach wissen möchtet, wie ihr leichter an verlässliche Informationen herankommt: Hier seid ihr richtig. Hier sind alle Fragen willkommen, keine Anmerkung zu peinlich. Wir freuen uns auf euch!

Die wichtigsten Facts in Kürze

Wer: Linda Fischer ist seit 2021 Redakteurin im Wissen-Ressort von ZEIT ONLINE. Sie recherchiert regelmäßig zu medizinischen Themen und zum Klimawandel und in der Pandemie über aktuelle Erkenntnisse zum Coronavirus. 2020 und 2021 wurde sie für den renommierten Georg von Holtzbrinck Preis für Wissenschaftsjournalismus in der Kategorie Nachwuchs nominiert.

Linda studierte Wissenschaftsjournalismus in Dortmund und lernte ihr Handwerk vor allem als Volontärin im Ressort Wissen/Digital von ZEIT ONLINE. Später arbeitete sie als Online-Redakteurin bei Euronews im französischen Lyon und als freie Wissenschaftsjournalistin unter anderem für WDR-Quarks, den ZEIT- und den Spektrum-Verlag. Sie ist Mitgründerin und Vorstandsmitglied von next media makers e.V.

Thema: Workshop »Studien finden«
Wann: Montag, 16.05.2022 | 18.30–20:30 Uhr
Wo: digital via Zoom-Konferenz
Personen: max. 15 Personen – auch offen für Nicht-Mitglieder
Preis: Für 120 Minuten geballtes Wissen zahlen Mitglieder 15€ und Nicht-Mitglieder 30€

Meldet euch jetzt an!


JaNein