Train the Trainer 02.–06.10.19 | 9.30 – 18 Uhr (Reporter-Akademie Berlin)

Der Workshop richtet sich an Journalisten, Fotografen und alle Medienschaffenden, die als Trainer, Dozent oder Coach eigene Seminare halten (wollen). Michael Obert bietet einen umfangreichen Werkzeugkasten, mit dem ihr eigene Seminare entwickeln und methodisch-didaktisch zielgerichtet umsetzen könnt. Wie präsentiere ich meine Inhalte möglichst professionell? Wie moderiere ich? Bei allen Coaching-Tools soll auch der Spaß an der Arbeit nicht zu kurz kommen. Obert vermittelt euch Gruppen-Coaching-Tools, einen Marktüberblick und eine klare Position für eure Fertigkeiten. Alle weiteren Infos findet ihr auf der Website der Reporter-Akademie Berlin.

Wer: Michael Obert ist einer der bekanntesten Reporter im deutschsprachigen Raum. Der Gründer der Reporter-Akademie Berlin hat nach seinem Betriebswirtschaftsstudium zunächst als Jungmanager gearbeitet. Heute schreibt als freier Journalist für SZ-Magazin, Zeit-Magazin, GEO oder National Geographic. Michael Obert ist Gastdozent an der Zeitenspiegel-Reportageschule und der Deutschen Journalistenschule. Seine Arbeit wurde bereits mit dem Deutschen Reporterpreis und dem Otto-Brenner-Preis ausgezeichnet. Sein Film „Song from the Forest“ schaffte es 2016 sogar in der Vorauswahl für die Oscars. Michael Obert ist zertifizierter Life Coach, Business Coach und interkultureller Trainer.

Wann: Mittwoch, 2. Oktober bis Sonntag, 6. Oktober 2019 | jeweils 9.30 – 18 Uhr
Wo: MEEET-Pavillon, Chausseestr. 86, 10115 Berlin-Mitte im Durchgang vom 1. zum 2. Hinterhof
Personen: 12 Teilnehmer insgesamt – für Mitglieder von next media makers sind zwei Plätze reserviert.
Preis: Regulär 1.880 Euro netto; nexti-Mitglieder: 1.200 Euro netto (inkl. eigenes Seminarkonzept, Unterlagen, Zertifikat, Snacks und Getränke)

Workshop-Anmeldung:

Um euch anzumelden, klickt bitte hier oder folgt dem Link auf der Website der Reporter-Akademie Berlin. Um den Rabatt zu erhalten, gebt bitte beim Punkt „Mitgliedschaft bei einem Partner der Reporter Akademie Berlin“ das Stichwort „next media makers“ an.

Foto: Matthias Ziegler