Szenisches Schreiben Workshop

Chiara Thies next media makes e.V.

Wie nehmen wir unsere Leser:innen mit auf die Reise? Das schauen wir uns im Workshop Szenisches Schreiben an. So viel vorweg: Neben der Beschreibung mit allen fünf Sinnen, sind besonders die Verben wichtig.

Show, don’t tell. Wer lebhaft Szenen einfangen will, braucht einen reichen Wortschatz. Und einige Grundregeln. Wie ihr lebhafte Beschreibungen in euer Schreiben einflechtet, lernt und festigt ihr in diesem Workshop.

Worte malen Wirklichkeit im szenischen Schreiben

Szenisches Schreiben ist das Herzstück jeder Reportage und jedes Features. In der außenpolitischen Berichterstattung ist sie besonders wichtig, um Leser:innen ein Bild der Verhältnisse vor Ort zu malen. In der Literatur vermittelt sie Leichtigkeit, Emotionen, Schnelligkeit. (See what we did there? Keine Verben –keine inneren Bilder…)

Im Schreib-Workshop erlernt ihr diese Fähigkeiten in praktischen Übungen. In einer kleinen Gruppe erhaltet ihr direkt Feedback auf eure Arbeit. Wir werden sowohl eigene kleine Texte schreiben, als auch fremde Texte umschreiben. Mit den Übungen gewinnen eure Texte an Lebendigkeit und Verständlichkeit. Ihr trainiert spielerisch die Kunst des Schreibens und hebt euch von der Masse ab. Auch für euren individuellen Schreibstil zieht ihr wertvolle Erkenntnisse.

Eure Workshopleiterin für den Abend

Chiara Thies ist freie Journalistin (Außenpolitik), Projektmanagerin und SEO-Spezialistin. Ihr Handwerk lernte sie innerhalb ihres Journalistikstudiums in Hannover sowie in Redaktionen, unter anderem bei DEF, ZEIT und Cicero. Nach Auslandsaufenthalten in der Mongolei, dem Iran und Kambodscha ist sie nun wieder in Deutschland. Hier arbeitet sie als Projektmanagerin und SEO-Redakteurin für Agenturen wie McCann oder neuwaerts, während sie auch weiterhin als freie Journalistin für diverse Medien tätig ist. Chiara ist Mitgründerin von next media makers, weil ihr die Rechte von Freien besonders am Herzen liegen.

(Foto: ©Frederic Schmidt)

Die wichtigsten Facts zum Workshop Szenisches Schreiben

Thema: Workshop Szenisches Schreiben
Wann: 22.02.2023, 19–20:30 Uhr
Wo: digital via Zoom-Konferenz
Personen: max. 10 Personen – auch offen für Nicht-Mitglieder
Preis: 15,00 Euro für Mitglieder von next media makers e.V., alle anderen zahlen 30,00 Euro. Mitglieder unserer Partner:innen erhalten 20 Prozent Rabatt.

Meldet euch jetzt an!


JaNein