Workshop: Schreibblockaden überwinden

Die Seite weiß, der Kopf leer, hmmmmmmm – Schreibblockaden treffen jeden mal. Zum Glück gibt es viele Wege wie man da wieder herauskommt. In einem Impulsreferat lernt ihr, wie ihr euer Gehirn austrickst und wieder ins Schreiben kommt. Egal ob journalistischer Artikel, Hausarbeit oder Bewerbungsschreiben – so seid ihr der Schreibblockade nie wieder hilflos ausgeliefert.

Sagt «Adé» zum Prokrastinationsschwein! Filipa beginnt den Abend mit einem Impulsvortrag über die wichtigsten Tipps und Tricks wie ihr die Schreibblockaden auflösen könnt. Danach tauschen wir uns über eure Erfahrungen aus, sammeln weitere Tipps oder helfen euch vielleicht – hier und jetzt – aus euren persönlichen Schreibblockaden heraus. Mitschreiben ausdrücklich erwünscht!

Die wichtigsten Facts in Kürze

Wer: Filipa Lessing ist freie Wissenschaftsjournalistin. Sie hat Journalistik, sowie Medien- und Kommunikationsforschung in Hannover studiert und sich in ihrer Masterarbeit mit konstruktivem Journalismus auseinandergesetzt. Bei Hospitanzen bei GEO, GEOlino und ZEIT WISSEN hat sie viel gelernt. Jetzt schreibt sie für das ZEIT WISSEN Magazin, Psychologie heute, ZEIT Online und andere Wissenspublikationen. Filipa ist Mitgründerin und Vorstandsmitglied von next media makers.
(Foto: ©Frederic Schmidt)

Thema: Schreibblockaden überwinden
Wann: Mittwoch, 12.01.2022, 19–21:00 Uhr
Wo: digital via Zoom-Konferenz
Personen: max. 10 Personen – auch offen für Nicht-Mitglieder
Preis: Für 120 Minuten geballtes Wissen und fruchtbaren Austausch zahlen Mitglieder 5€ und Nicht-Mitglieder 15€

Diese Veranstaltung liegt in der Vergangenheit. Ihr könnt euch hierfür nicht mehr anmelden.