Pitchen – Ask Me Anything

pitchen-ask-me-anything-reporterdesk-stories-verein-hannover

Du hast eine Idee und möchtest die Geschichte regional und überregional pitchen? In diesem Ask me Anything lernst du, wie du die Redaktionen überzeugst und Geschichten erfolgreich verkaufst.

Die eigene Idee erfolgreich pitchen

Wie behauptet man sich auf dem umkämpften Markt im freien Journalismus? Welche konkreten Tipps sind hilfreich, um Kontakt zu Redaktionen aufzubauen (und zu halten)? Welche Themen haben Aussicht auf Erfolg und wem und vor allem wie bietet man sie am besten an? Und wie funktioniert das ganz genau: erfolgreiches Pitchen?

Diese und viele weitere Fragen stellen wir dem Team von Reporterdesk. Das kleine, digitale Büro stellt sich diese Fragen regelmäßig und verkauft seine Geschichten an regionale wie überregionale Zeitungen und Magazine.

Wir sprechen über die Vorteile der Zusammenarbeit in einem freien Reporterbüro, und darüber, wie Berufseinsteiger:innen von einer Kooperation im Team profitieren können.

In vier Schritten zum perfekten Pitch

Das Team von Reporterdesk gibt euch Einblicke in seine Arbeitsweise und beantwortet Fragen, die euch auf dem Herzen liegen.

Ein Hinweis für die Vorbereitung zum Termin: Schaut euch vorher die Website www.reporterdesk.de an und bringt auch eigene Themen mit, die ihr gerne verkaufen würdet. Vielleicht beginnt an diesem Tag ja eine neue Zusammenarbeit. Wir freuen uns auf den gemeinsamen Austausch und eure Ideen.

Euer Workshopleiter Leon Scherfig

Leon Scherfig ist festangestellter sowie selbstständiger Journalist in Hamburg und Berlin. In der Funke Zentralredaktion arbeitet er als Verantwortlicher Redakteur Digital, frei schreibt er als Mitglied von reporterdesk.de u.a. für andere Titel. 

Die wichtigsten Facts zum Ask Me Anything

Thema: “Pitchen – Ask me Anything”
Wann: Mittwoch, 04.10.2023 | 18.30 Uhr
Wo: digital via Zoom-Konferenz
Personen: max. 10 Personen – auch offen für Nicht-Mitglieder
Preis: kostenlos für Mitglieder von next media makers e.V., alle anderen zahlen 10,00 Euro. Mitglieder unserer Partner:innen erhalten 20 Prozent Rabatt.

Wir freuen uns auf euch!

Diese Veranstaltung liegt in der Vergangenheit. Ihr könnt euch nicht mehr anmelden. Schaut doch mal in unseren aktuellen Veranstaltungen vorbei oder schreibt uns eine E-Mail, wenn ihr diese Veranstaltung wiederholen möchtet.