Finanz-Meetup für freie Journalist:innen

Die Reihe Finanz-Meetup haben wir bei next media makers schnell lieb gewonnen. Schließlich denken freie Journalist:innen ziemlich oft über Geld nach. In lockerer Runde sprechen wir über all eure Fragen rund um den schnöden Mammon: Welches Honorar ist angemessen? Was muss ich bei der Steuererklärung beachten? Wie sorge ich für’s Alter vor? Brauche ich die VG Wort? Und wie ging das noch gleich mit dem Rechnung schreiben?

Bei freien Journalist:innen und auch bei allen anderen Medienmacher:innen geht es ziemlich schnell ums Geld. Schreiben, Recherchieren, Interviews führen – das lernen wir alles in der Ausbildung. Aber Finanzfragen? Da sind viele Berufseinsteiger:innen erst mal überfragt.

Für all eure Fragen rund ums Geld ist dieses Meetup da. Im Zoom-Call tauschen uns über unsere Erfahrungen aus, teilen die besten Tipps und stellen alle Fragen, die wir uns sonst nicht zu stellen trauen. Denn alles ist »unter 3« – nichts von dem Gesagten verlässt den geschützten Zoom-Raum. Lasst uns also über Geld sprechen!

Die wichtigsten Facts in Kürze

Für wen: Dieses Meetup eignet sich für alle, die sich über Geld und Finanzen austauschen wollen. Ihr seid erst seit kurzem freie Journalist:innen? Stellt all eure Fragen! Ihr seid schon länger dabei? Teilt eure Erfahrungen und überprüft euch dabei selbst: Ist alles noch im Lot? Und wie machen es die anderen? Hier greift das next media makers Motto: Gemeinsam sind wir stärker.

Thema: Finanz-Meetup: Lasst uns über Geld sprechen!
Wann: Mittwoch, 08.06.2022 | 18.30–20:30 Uhr
Wo: digital via Zoom-Konferenz
Preis: Der Abend voller Austausch und geteiltem Wissen ist für nexti-Mitglieder kostenlos. Nicht-Mitglieder zahlen 5 €. Mitglieder unserer Partner erhalten 20 % Rabatt.

Meldet euch jetzt an!


JaNein